Gnocchi-Spinat-Pfanne

Diabetes-Rezept Gnocchi-Spinat-Pfanne

Zutaten (für 4 Portionen)

40 g Pinienkerne
1 Packung Gnocchi (Kühlregal = 500 g)
2 EL Olivenöl
2 Schalotten
1 Packung TK Blattspinat (= 600 g)
80 g semi-getrocknete Tomaten
200 ml Brühe
1 Packung Ziegenfrischkäse (= 150 g)
einige Oreganoblättchen
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
2 Prisen Muskat, gemahlen


Zubereitung:

  1. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und herausnehmen. Gnocchi und Öl in die Pfanne geben, die Gnocchi goldbraun braten und ebenfalls herausnehmen.
     
  2. Schalotten abziehen und in kleine Würfel schneiden. Mit aufgetautem Spinat in die Pfanne geben und andünsten. Tomaten in grobe Stücke schneiden, mit Brühe zufügen, aufkochen und abgedeckt ca. 5 Minuten garen.
     
  3. Spinat mit Ziegenfrischkäse verfeinern. Gnocchi dazugeben, kurz mit erhitzen und die Gnocchi-Spinat-Pfanne mit Oregano, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Pinienkerne überstreuen und servieren.



Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten


Nährwerttabelle:

Pro Portion:
kJ/kcal: 2055/493
EW: 15,9 g
F: 25,5 g
KH: 49,1 g
BE: 4