Chili-Topf

Diabetes-Rezept Chili-Topf

Zutaten (für 4 Portionen):

2 Zwiebeln 
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
500 g gemischtes Hackfleisch
je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
2 Chilischoten
800 g stückige Tomaten (Konserve)
3 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Zucker
Oregano
1 Dose Kidneybohnen (255 g)
1 Dose Mais (285 g)
Tabasco


Zubereitung:

Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln würfeln und Knoblauch fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen, beides darin dünsten, Hackfleisch zufügen und anbraten. Paprika waschen, putzen, würfeln und zugeben. Gemüse mit Hack ca. 10 Minuten schmoren. Chilischoten halbieren, in feine Streifen schneiden und zugeben. Tomaten mit Tomatenmark angießen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano abschmecken und weitere ca. 20 Minuten garen. Bohnen und Mais abtropfen lassen und zugeben. Chili nach Wunsch mit Tabasco scharf abschmecken und mit Nachos servieren. 

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
 

Nährwerttabelle:

Pro Portion:
kJ/kcal: 2274/542
EW: 36,1 g
F: 28 g
KH: 36 g
BE: 3
KE: 3,5