Sesam-Tofu-Spieße

Sesam-Tofu-Spiesse

Zutaten (für 4 Portionen)

Für die Spieße:
2 Packungen Räuchertofu, à 175 g
2 EL Sojasoße
1-2 TL Agavendicksaft
1 EL Senf
1 TL Sesamöl
2 EL Pflanzenöl
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Speisestärke
ca. 100 g Sesamsamen
ca. 200 g Kirschtomaten
ca. 100 g Silberzwiebeln aus dem Glas
Für den Salat:
2 Möhren
1 Packung Blattsalatmischung, 150 g
2 EL Orangensaft
2 EL Crema di Balsamico
1 bis 2 TL Sesamöl
Salz, frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung:

Tofu trockentupfen und in Würfel schneiden. Sojasoße, Agavendicksaft, Senf, Sesam- und Pflanzenöl verrühren. Tofu in der Marinade circa 2 Stunden marinieren, herausnehmen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Übrige Marinade mit Speisestärke verrühren. Tofu zuerst in Marinade und anschließend in Sesamsamen wenden. Tomaten waschen, Zwiebeln abtropfen lassen und mit Sesam-Tofu-Würfeln auf Spieße reihen. Möhren schälen, waschen und mit einem Sparschäler in feine Streifen schneiden. Salat waschen und putzen. Orangensaft, Crema di Balsamico und Sesamöl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spieße in einer Aluschale auf dem Grill circa 6 bis 8 Minuten zubereiten. Salat und Möhren mit Dressing mischen und zu den Spießen servieren.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (zzgl. ca. 2 Stunden Marinierzeit Tofu)


Nährwerttabelle:

Sesam-Tofu-Spieße - Pro Portion:
kJ/kcal: 1492/357
Eiweiß: 18 g
Fett: 25 g
Kohlenhydrate: 16 g
BE: 1

Salat - Pro Portion:
kJ/kcal: 237/57
Eiweiß: 1 g
Fett: 3 g
Kohlenhydrate: 6 g
BE: 0