Mildes Geflügelcurry mit Duftreis

Diabetes-Rezept Geflügelcurry mit Duftreis

Zutaten (für 4 Portionen)

500 g Hähnchenbrustfilet
200 g Zuckerschoten
200 g Möhren
400 ml Geflügelbrühe
200 g Duftreis
je 100 ml Sahne und Kokosmilch
2-3 EL heller Saucenbinder
2-3 TL Mangochutney
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Currypulver


Zubereitung:

  1. Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und evtl. diagonal halbieren. Möhren schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.
     
  2. Brühe aufkochen, Hähnchenbrust und Möhren dazugeben und abgedeckt ca. 10-15 Minuten garen. Duftreis nach Packungsanweisung zubereiten. Zuckerschoten zu der Hähnchenbrust geben und kurz mit erhitzen.
     
  3. Sahne und Kokosmilch angießen, aufkochen und die Sauce mit Saucenbinder andicken. Geflügelcurry mit Mangochutney, Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken und mit dem Duftreis servieren. Nach Wunsch mit Kräutern garnieren.



Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


Nährwerttabelle:

Pro Portion:
kJ/kcal: 1792/428
EW: 28,8 g
F: 10,5 g
KH: 55,2 g
BE: 4,5