Hähnchen auf dem Blech

Diabetes-Rezept Hähnchen

Zutaten (für 4 Portionen):

4 Hähnchenbrustfilets (à 150 g)
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
500 g Champignons
2 Zwiebeln
800 g Kartoffeln
1 Dose stückige Tomaten (= 400 g)
5 EL Olivenöl


Zubereitung:

  1. Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
    Champignons evtl. waschen, putzen und vierteln. Zwiebeln und Kartoffeln schälen, Kartoffeln waschen und beides in Spalten schneiden. Champignons, Zwiebeln und Kartoffeln mit den Tomaten vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
     
  2. Die Gemüse-Kartoffelmischung auf ein Backblech geben, die Hähnchenbrustfilets darauf verteilen, mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Gas: Stufe 3, Umluft 160°C) ca. 30-35 Minuten garen.



Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten


Nährwerttabelle:

Pro Portion:
kJ/kcal: 1752/418
EW: 35,4 g
F: 14,6 g
KH: 35 g
BE: 2,5