Gemüsepfanne Siziliana

Diabetes-Rezept Gemüsepfanne

Zutaten (für 4 Portionen):

400 g Kartoffeln
Salz
500 g Broccoli
500 g Champignons
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
1 Glas Tomatensauce
1 kleine Glas schwarze Oliven
1 kleine Glas Maiskölbchen
100 g eingelegte, milde Peperoni
Pfeffer
1 Bund Basilikum
200 g körniger Frischkäse


Zubereitung:

Kartoffel schälen, in grobe Würfel schneiden, in kochendem Salzwasser ca. 10-15 Minuten garen. Broccoli in kleine Röschen teilen, ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Kartoffeln geben und garen. Beides abtropfen lassen. Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln, Zwiebeln in Würfel schneiden und Knoblauch zerdrücken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Knoblauch, Zwiebelwürfel und Champignons ca. 5 Minuten darin anbraten. Kartoffelwürfel und Broccoliröschen dazugeben und mitdünsten. Tomatensauce einrühren. Oliven und Maiskölbchen abtropfen lassen und untermischen. Peperoni in Ringe schneiden, dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum hacken, mit körnigem Frischkäse verrühren, und Gemüsepfanne mit Frischkäsetopping servieren.


Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten
Schwierigkeit: einfach


Nährwerttabelle:

Pro Portion:
kj/kcal: 1528/364
EW: 10.2 g
F: 18.0 g
KH: 39.0 g
BE: 3.0