Gemüse-Chop-Suey mit glasierten Rindfleischstreifen

Diabetes-Rezept Gemüse-Chop-Suey

Zutaten (für 4 Portionen)

200 g Basmatireis
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 kleines Stück Ingwer (ca. 1 cm)
400 g Rinderhüftsteak
2 EL dunkles Sesamöl
1 TL Honig
2 EL Sojasauce
1 Packung chinesisches TK-Gemüse (= 480 g)
2 TL Sesamsaat


Zubereitung:

  1. Reis in Salzwasser ca. 10-15 Minuten garen. Ingwer schälen und fein reiben. Rindfleisch trocken tupfen, in feine Scheiben schneiden, in erhitztem Öl ca. 2 Minuten anbraten, Honig und Ingwer zugeben, mit Sojasauce ablöschen, salzen und pfeffern und herausnehmen.
     
  2. Gemüsemischung in verbliebenem Bratöl nach Packungsanweisung zubereiten, Rindfleisch zum Gemüse geben und ca. 2-4 Minuten erhitzen.
     
  3. Sesam in einer Pfanne fettfrei rösten, Gemüse-Chop-Suey damit bestreuen und mit Reis und nach Wunsch mit süßsaurer Sauce servieren.



Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten


Nährwerttabelle:

Pro Portion:
kJ/kcal: 1707/408
EW: 29,9 g
F: 9,9 g
KH: 47,6 g
BE: 4