Der Diabetes wechselt mit den Jahreszeiten

Moniii und der Diabetes mögen die kühleren Jahreszeiten

15.11.2019 / Moniii
Herbstlicher Wald
Herbstzeit – eine Jahreszeit, die für Moniii den Alltag mit Diabetes wenigstens ein bisschen einfacher macht.

Ganz im Gegensatz zum Herbst, Winter und Frühling braucht mein Diabetes im Sommer besonders viel Aufmerksamkeit. Da sind Kopfschmerzen, Müdigkeit und das Gefühl von Über- und Unterzucker - trotz stabiler Werte - vorprogrammiert. Ich versuche dann eben noch mehr zu trinken, die Sonne nur in Maßen zu genießen und Stress zu vermeiden.

Von daher haben die kühleren Temperaturen bei mir auch etwas Gutes!