Die richtige Einstellung auf jedem Untergrund: Wie Asile ihre Blutzuckerwerte fest im Griff hält

Spaziergang am Strand

Lockerer oder fester Sand? Der Unterschied macht sich auch im Blutzucker bemerkbar.
Lockerer oder fester Sand? Der Unterschied macht sich auch im Blutzucker bemerkbar.

Ein Spaziergang am Strand ist für mich Erholung pur.

Es macht aber einen großen Unterschied, ob man im lockeren Sand geht oder am Rande des Wassers, wo der Sand fester ist. Gehe ich im lockeren Sand, muss die Basalrate auf ca. 20% reduziert werden. Gut, dass es die Accu-Chek Insulinpumpe gibt. Der BE-Faktor zum Frühstück muss dann ebenfalls reduziert werden. Meine Hypos können dann doch vermieden werden. Ich hätte nicht gedacht, dass sich ein Spaziergang doch so unterschiedlich auf die Blutzuckerwerte auswirken kann.