Eine Insulinpumpe ist oft die beste Therapie für Diabetes bei Kindern. Chaya2901 hat das mit ihrer 11jährigen Tochter selbst erlebt.

Neue Lebensqualität

Insulinpumpentherapie bei Kindern: Neue Lebensqualität
Diabetes bei Kindern ist eine Herausforderung für die ganze Familie. Chaya2901's Tochter geht es dank Insulinpumpentherapie fast wie so gut wie früher.

Meine Tochter ist 11 Jahre und hat erst seit August 2015 Diabetes. Zuerst war das Ganze nicht so schlimm. Ihre Therapie begann mit Pen-Spritzen. Ziemlich bald fand sie aber alles nur noch schrecklich. Vor allem das Spritzen. Sie bekam richtig Angst davor. Wir Eltern sollten das aber auch nicht übernehmen, das wollte unsere Tochter nicht. Sie wollte das doch alleine schaffen. Außerdem hat ihre kleine Schwester Rheuma und sie wollte stark sein. Aber bald ging gar nichts mehr.

So veranlassten wir alles, damit unsere Tochter eine Pumpe bekam. Die Accu-Chek Insight Insulinpumpe. Das größte Weihnachtsgeschenk war die Nachricht von der Krankenkasse, dass sie im Januar eine Pumpe bekomme. Seitdem ist alles so viel besser. Sie ist viel freier und darf endlich wieder ausschlafen. Mit dem Basalinsulin ging das lange nicht. Sie ist sehr froh, dass sie die Insight tragen darf. Auch die Familie hat jetzt weniger Sorgen, denn die Werte sind viel besser. Außerdem gibt es so tolle Sachen zum Verschönern der Insight. Die Hüllen sind toll und auch die Taschen. Unserer Tochter geht es viel besser, fast wie früher.