Maren motiviert sich mit der mySugr App und verbessert ihre Werte

Zucker im Griff trotz Colitis ulcerosa

Eine Person zielt mit dem Bogen auf die Zielschreibe.
Weitere chronische Erkrankungen neben Diabetes sind eine Doppelbelastung. Mit der richtigen Motivation kann man seinen Zielwerten dennoch näher kommen.

Mein Name ist Maren und ich werde dieses Jahr 60. Aufgrund meiner Krankheiten bin ich EU-Rentner. Neben Typ-2-Diabetes habe ich Colitis ulcerosa (Anm. d. Red.: eine chronische Erkrankung des Dickdarms) und noch einige andere Krankheiten. Durch wechselnde Einnahmen von Cortison steigt mein Zucker. Die App motiviert mich aber zu mehr Bewegung und macht Spaß: kein langweiliges Tagebuch, alle Daten und Medikamente an einem Platz. Ich konnte meinen Langzeitwert von 12 Prozent auf 6 bis 7 Prozent senken, obwohl meine Ernährung durch die Darmkrankheit oft nicht gut für Diabetiker ist.